So viel Feminismus in Dresden – Lauter!Stärker!Weiter!

In Dresden fanden und finden gerade viele spannende Veranstaltungen statt. Nächste Woche geht es z.B. am Freitag im kukulida weiter. Neben der Riot Grrrl Night mit Konzerten von Deutschen Laichen, Die Pest und Short & Pregnant, wird das Sex Workers Solidarity Netzwerk Dresden ihre Vorhaben und Anliegen erläutern und sich euren Fragen stellen. Los geht es 20:00 Uhr auf der Martin-Luther-Str. 1 in Dresden-Neustadt.

Am Samstag freuen wir uns ganz besonders auf die Netzwerktagung “Lauter!Stärker!Weiter! der Stiftung Weiterdenken – Heirich-Böll-Stiftung in Kooperation mit der Landesstelle für Frauenbildung und Projektberatung in Sachsen. Eine Vertreterin* aus dem von uns ins Leben gerufenen Netzwerks Pro Choice Sachsen wird ebenfalls mit dabei sein. Also kommt vorbei, das Ganze findet von 10:00 – 17:00 Uhr im riesa efau, Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden statt.

Am gleichen Tag, also auch am Samstag, den 28.10.2017 feiert Pegida sein 3 jähriges Bestehen in Dresden und wir hoffen, dass sich viele Menschen für die Gegendemonstrationen und Aktionen zusammenfinden!

https://calendar.boell.de/sites/default/files/styles/630x420/public/268013962_0875664e6b_o_1.jpg?itok=m5qyuYM4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.