Feministische Solidarität mit schwarzen Regenschirmen

In der vergangenen Woche haben feministische Aktivist:innen von Pro Choice Sachsen in Dresden gegen eine geplante Erweiterung des Abtreibungsverbotes in Polen protestiert.

Im Artikel von addn.me wird genauer erklärt, warum es ihnen so wichtig war.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.